Über uns

Der Schwyzer Fahrlehrerverband wurde im Jahr 1948 gegründet und zählt aktuell rund 50 Mitglieder. Wir bezwecken die Wahrung und Förderung der Interessen unserer Mitglieder in beruflicher, wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht.

 

Ausserdem nehmen wir Stellung zu Fragen des Strassenverkehrs und der Verkehrssicherheit.

 

Diesen Zweck versuchen wir insbesondere zu erreichen durch:

- Förderung der Zusammenarbeit mit Behörden und Verbänden;

- Schaffung von Grundsätzen und Methoden im Fahrschulwesen;

- zur Verfügung stellen von betriebswirtschaftlichen Kalkulationsgrundlagen für Fahrschulpreise; 

- Berufliche Weiterbildung unserer Mitglieder;

- Schutz unserer Mitglieder durch das Anbieten von Kollektivversicherungen.

 

Wir können mit ähnlichen, schweizerischen und internationalen Berufsorganisationen vertragliche Abmachungen zur Wahrung unserer Interessen eingehen.

Vorstand

Sechs Fahrlehrer/-innen aus der Region bilden den Vorstand.

Aktivmitglieder

Wir zählen stolze 39 aktive Mitglieder.

Passivmitglieder

Unser Verband zählt zur Zeit 13 Passivmitglieder.