News vom Präsident


News vom 22. April 2020

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen

 

Das Corona-Virus hat die ganze Weltwirtschaft im Griff so auch uns Fahrlehrer und mehr noch die vielen Gaststätten, aber uns bleibt nichts anderes übrig, als das Beste aus der Situation zu machen. Gesundheit steht bei uns allen an erster Stelle und da ist es natürlich auch wichtig, dass wir gut zu uns schauen und uns an die Regeln des Bundes halten. Der Schweizerische Fahrlehrerverband wird uns alle informieren, sobald sich an der Situation für uns etwas ändert. Anbei noch zwei Informationen von unserem Verband:

 

 

GV der Schwyzer Fahrlehrer

Unsere GV wurde optimistisch auf den 16. Mai verschoben und das war, wie wir jetzt sehen zu optimistisch, denn die Restaurants werden wohl noch zu sein und vorallem wird das Social Distancing noch länger ein Thema bleiben. Aus diesen Gründen haben wir die GV der Schwyzer Fahrlehrer nun auf Samstag, den 12. September 2020 verschoben. Ich werde zu gegebener Zeit die Einladungen noch einmal verschicken. 

 

 

Sommeranlass der Schwyzer Fahrlehrer

Um ein wenig aus dem Trott rauszukommen und wieder einmal unter Fahrlehrern zu sein, hat Pirmin einen Sommeranlass organisiert und zwar besichtigen wir die Infrastruktur am Gotthardtunnel und erfahren sicher dieses und jenes aus der Geschichte, können aber auch die Sicherheitsanlagen besichtigen. Der Anlass findet absichtlich nur an einem Nachmittag statt und wir freuen uns auf eine rege Teilnahme. Bitte meldet Euch rechtzeitig bei Pirmin an. Was wie und wo findet Ihr im Anhang. Reserviert euch bitte den 20. August 2020. 

 

 

Wir freuen uns, wenn wir wieder langsam in die Normalität zurückkehren können und hoffen, Euch alle wieder mal zu sehen.

 

 

Mit freundlicher Lichthupe und bliibet gsund

 

 

Andy


News vom 5. März 2020

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen

 

Schweren Herzens haben wir uns entschieden, die GV vom 14 März zu verschieben. Es kamen unter der Mitgliedschaft Bedenken wegen Corona Virus auf. So habe ich mich heute mit Herr Roland Wespi, Vorsteher Amt für Gesundheit und Soziales in Schwyz in Verbindung gesetzt und ihn angefragt. Er machte kurz eine Rechnung mit 30 Fahrlehrern mit je 6 Schülern pro Tag gibt 180 Leute und das über 14 Tage macht dann über 2000 Leute. Er hat mir empfohlen, die Veranstaltung zu verschieben, obwohl momentan dafür keine Genehmigung gebraucht wird, aber man weiss nie, wie sich das in den nächsten Tagen entwickelt. Das Verschiebedatum ist auf den 16. Mai 2020 verlegt worden und wir hoffen, dass sich bis dann die Situation wieder etwas beruhigt hat. 

 

Selbstverständlich werde ich Anfang Mai die neuen Einladungen verschicken. Bitte reserviert das Datum jetzt schon. An den Örtlichkeiten hat sich nichts geändert, das konnte ich noch rechtzeitig verschieben. Auch die Gäste habe ich so orientiert.

 

In diesem Sinne danke ich Euch ganz herzlich für Euer Verständnis.

 

 

Bleibt gesund!

 

Mit freundlicher Lichthupe

 

Andy Lehmann

 

 


News vom 14.02.2020

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen

 

So kurz vor der GV stehen noch einige Themen vor der Tür und ich möchte sie Euch nicht vorenthalten:

 

GV vom Samstag, 14. März 2020

Ihr lest richtig, das Datum war eigentlich immer der 14. März 2020 geplant und auch so im Restaurant reserviert. Ich weiss nicht, wie ich auf das Datum 21. März gekommen bin und das so in meiner Agenda eingetragen habe. Sorry für diese Verwirrung. Die schriftlichen Einladungen werde ich im Laufe der nächsten Woche an Euch per Post versenden. Um etwas Papier zu sparen, werde ich die Jahresrechnung, das Budget und den letzten Jahresbericht diesem Mail anhängen.

 

 

Wahlen an der GV

Wie Ihr sicher schon vernommen habt, wurden wir im letzten Jahr fündig und können Euch Christian Schnyder zur Wahl zum Kassier vorschlagen. Er wurde bereits von unserem abtretenden Kassier Friedel Pfister eingearbeitet.

Leider hat mich letzte Woche noch ein Brief erreicht, dass meine Vize-Präsidentin Sabina Suter-Loretz sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Wahl stellen wird. Es ist sehr schade, dass Sabina nicht mehr mitmachen kann, aber ich verstehe und akzeptiere schweren Herzens ihren Entschluss. Was das heisst, muss ich wohl hier nicht mehr sagen. Wir suchen ein weiteres Mitglied im Vorstand, der aus mindestens 5 Mitgliedern bestehen sollte. Also hier mein Aufruf: Wer Interesse an der Mitarbeit im Vorstand hätte, soll sich doch bitte bei mir melden, damit wir das im Traktandum Wahlen verabschieden können. Die Arbeit im Vorstand besteht aus 3 Vorstandsitzungen pro Jahr, eine Sitzung mit dem Verkehrsamt, Herbstversammlung und GV. Dazwischen wird der eine oder andere Anlass organisiert aber da muss nicht der gesamte Vorstand dabei sein. Also wie Ihr seht, ist das ganze überschaulich und vor allem kriegt man pro Sitzung eine kleine Entschädigung.

 

Unser 1. Revisor Rico Heinrich lässt sich leider auch nicht mehr wählen, aber da sind wir bereits fündig geworden und können Euch Sascha Niederer als neuen  2. Revisor an der GV vorschlagen, der jetzige 2. Revisor, Mathias Kohler steigt automatisch zum 1. Revisor auf und ist noch für ein weiteres Jahr gewählt.

 

Präsident der Schwyzer Fahrlehrer

Ich bin noch für ein weiteres Jahr als Präsident der Schwyzer Fahrlehrer gewählt, werde mich aber im 2021 nicht mehr zur Wahl stellen, da ich kurz vor der Pensionierung stehe und meinen neuen Lebensabschnitt am Planen bin. Ihr seht also, dass auch hier jemand gefunden werden muss. Ich habe es mir sehr lange überlegt und bin zum Entschluss gekommen, dass ich im nächsten Jahr nicht noch einmal zwei Jahre weitermachen will.

 

 

Let's Drive

Wir konnten dank Verhandlungen exklusiv und als einziger Verband Rabatte für VKU Hefte herausbedingen. Es wird jemand von der Firma an der GV anwesend sein und Fragen sicher gerne beantworten.

 

Nun seid Ihr auch wieder auf dem neusten Stand und ich freue mich, möglichst viele von Euch an der nächsten GV persönlich im Restaurant Hirschen in Wangen begrüssen zu dürfen.

 

Mit freundlicher Lichthupe

 

Andy Lehmann